Exkursionen

Herbst/Winter 2017 

Themenschwerpunkt Elektro-Mobilität

In Kooperation mit der Hochschule Esslingen und den Volkshochschulen Göppingen und Eislingen  

Motorunterstützte Mobilität ist in aller Munde. Dabei geht es nicht nur um die E-Mobilität bei Kraftfahrzeugen, sondern auch Rollstuhlfahrer und Zweiradfahrer erfreuen sich zunehmend der Kraftunterstützung. Dies alles wurde erst durch leistungsfähige Energiespeichermöglich, die in Verbindung mit einem Batteriemanagement die Reichweiten zunehmend ausweiten.

Programm-Flyer

Titelblatt Programm-Flyer 2-2017  PDF Download Programm-Flyer (1,4 MB)

Exkursions-Programm 

Dienstag, 17.10.2017

 Titel
Moderne Herstellung von Vollhartmetall-Werkzeugen
Ziel
Besichtigung der Firma OSG GmbH, Göppingen-Stauferpark
Beschreibung
Die 1938 gegründete OSG Corporation mit Sitz in Aichi Japan ist der weltweit größte Hersteller von Schaftwerkzeugen aller Art. In Göppingen werden auf 5.000 qm Produktionsfläche von ca. 70 Mitarbeitern vorwiegend Fräs-, Bohr- und Gewindewerkzeuge aus Vollhartmetall hergestellt. Geliefert werden diese weltweit für verschiedene Produktionsbereiche wie z. B. die Automobilindustrie und deren Zulieferer, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik sowie Werkzeug- und Formenbau.
VHS
VHS Eis Nr.: H 50001
Informationen
Treffpunkt: OSG GmbH, Karl-Ehmann- Straße 25, GP-Stauferpark 
Uhrzeit: 13:30 Uhr
Gebühr: 6 Euro

Samstag, 21.10.2017

 Titel
Musikinstrumente für einzigartige Klangerlebnisse
Ziel
Besichtigung der Firma Kolberg Percussion GmbH in Uhingen
Beschreibung
Seit 1978 produziert Kolberg Percussion vorwiegend Schlaginstrumente und Orchesterbedarf wie Noten- und Dirigentenpulte, spezielle Sitzmöbel für die einzelnen Instrumentalisten des Orchesters sowie Transport- und Aufbewahrungsmöbel. Aus der kleinen Werkstatt von einst, in der z. B. die Blechtrommel für den gleichnamigen Film hergestellt wurde, ist ein moderner Betrieb mit über 6.000 qm Produktionsfläche und mehr.
 VHS
VHS Eis Nr.: H 50002
Informationen
Treffpunkt: Kolberg Percussion GmbH, Stuttgarter Str. 157, Haupteingang, 73066 Uhingen
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Gebühr: 6 Euro

Angefragt:

 Titel
Der neue Testturm von thyssenkrupp in Rottweil
Beschreibung
Diese Exkursion befindet sich noch in der Planung. Sie wird eventuell ergänzt durch eine weitere Besichtigung.
Bitte registrieren Sie sich für unseren Newsletter, um rasch über diese attraktive Exkursion informiert zu werden!

Hinweise 

Anmeldung erforderlich bis spätestens drei Arbeitstage vor dem Exkursionstermin nur direkt bei der jeweiligen VHS. Bitte beachten Sie auch deren Anmeldebeginn. Anmeldungen werden nicht schriftlich bestätigt; Änderungen, Absagen oder Überbuchungen werden jedoch telefonisch oder schriftlich mitgeteilt.
Mindestalter 18 Jahre, sofern keine erwachsene Begleitperson dabei ist.

Bitte wenden Sie sich für Auskünfte und Anmeldungen an unsere Partner-Volkshochschulen:
VHS-Eislingen Anmeldung ab Erscheinen des Programms: Schlossplatz 1, 73054 Eislingen, Tel: 07161 804-266, Fax: - 298
VHS-Göppingen Anmeldung ab Erscheinen des Programms: Mörikestraße 16, Tel.: 07161 650-800, Fax: - 808