Vorträge

Frühjahr/Sommer 2018 

Themenschwerpunkt "Smart Life"

In Kooperation mit der Hochschule Esslingen und den Volkshochschulen Göppingen und Eislingen  

SMART ist derzeit ein besonders aktuelles Schlagwort in Technik, Wirtschaft und Gesellschaft, das wir im Frühjahr-/Sommersemester 2018 in den Blickpunkt stellen. Egal ob Smart Home, Autonomes Fahren oder ... Vieles wird in Zukunft vernetzt agieren. Diesen Trend wollen wir etwas näher betrachten und mit Vorträgen unter dem Stichwort "Smart Life" zusammenfassen.

Programm-Flyer

Titelblatt Programm-Flyer 2018-1 PDF Download Programm-Flyer (1,4 MB)

Vortragsprogramm  

Mittwoch, 21.03.2018

 Titel  
Automatisiertes Fahren – Nächste Ausfahrt: Zukunft
Referent  
Dipl.-Ing. Thomas Pfeiffer Control Systems & Model Based Design, Fa. ITK Engineering
Thomas Pfeiffer

Beschreibung  
Die Entwicklung automatisierter Fahrzeugfunktionen schreitet in großen Schritten voran. Doch was gilt es dabei zu beachten? Neben der Absicherung von Fahrerassistenz-Systemen anhand von Simulationsmodellen geht der Vortrag auf kognitive Lösungen ein und beschäftigt sich mit Aspekten der Security. Es sollen dabei Ansätze zur Überwindung der Herausforderungen auf dem Weg zum autonomen Fahrzeug aufgezeigt werden. 
Downloads  
PDF Vortragsfolien (7,7 MB)
 

Mittwoch, 04.04.2018

 Titel  
Die Welt verändert sich … Smart Home – Übersicht und Anwendungsmöglichkeiten
Referentin  
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Beatrice Schulze Fa. ASSA ABLOY Sicherheitstechnik
Beatrice Schulze

Beschreibung  
Wo fängt ein smartes Zuhause an? Ist „smart“ auch automatisiert? Eine kleine Übersicht über den Markt weltweit und für Europa. Eine smarte Welt beginnt mit einer smarten Tür… 
Downloads  
(folgen nach der Veranstaltung)
 

Mittwoch, 18.04.2018

 Titel  
Smart Home – Hilfe, mein Haus ist intelligent!
Referent  
Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Fetzer Fakultät Gebäude-Energie-Umwelt, HS Esslingen
Gerhard Fetzer

Beschreibung  
Smarte Geräte und Technologien finden immer mehr Verbreitung in Haus und Wohnung. Die neuen Haushaltsgeräte kommunizieren dabei kabelgebunden oder über Funk vernetzt mit der lokalen Heizungsanlage und auch mit dem Internet. Neben den darüber unbestreitbar erreichbaren Verbesserungen bei Komfort oder etwa dem Verbrauch von Energie und Medien gilt es aber auch die Risiken und Nebenwirkungen dieser Techniken zu bedenken. 
Downloads  
PDF Vortragsfolien (1,8 MB)

Mittwoch, 06.06.2018

 Titel  
Building Information Modeling in der Wertschöpfungskette Bau - Der digitale Zwilling in der Bau- und Immobilienwirtschaft
Referent  
Ralf Mosler, Leader BIM Transformation Worldwide AEC Expert Group for Digital Transformation 
Ralf Mosler

Beschreibung  
 
Welche Vorteile bringt der Einsatz von neuen, digitalen Planungs-methoden? Wie ist der Status Quo in Deutschland und wo stehen wir im internationalen Vergleich? Wie lässt sich dies an konkreten Praxisbeispielen erkennen? Der Vortrag greift diese Fragen auf und stellt die wichtigsten Themen zu BIM als einem der wesentlichen Treiber in der Optimierung immobilienwirtschaftlicher Prozesse dar.
Downloads  
PDF Vortragsfolien (11,7 MB)
 

Hinweise 

Alle Vorträge beginnen um 18:00 Uhr in der Aula der Hochschule Esslingen am Standort Göppingen, Robert-Bosch-Str. 1, 3. Stock.
Anfahrt (Link) oder PDF  Anfahrtskizze zum Download
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In eigener Sache:
Wir möchten Sie gerne auch kurzfristig informieren, wenn sich noch eine interessante Veranstaltung ergibt. Dies ist am einfachsten möglich, wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren. Auch auf der Homepage der VHS Göppingen sowie auf unserer Facebookseite www.facebook.com/Technikforum finden Sie gegebenenfalls solche „Nachzügler“-Angebote.